Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Gerda

Mischling
56 cm
1,5 Jahre
weiblich
Über Gerda

Mischling, weiblich, ca. 1,5 Jahre (geboren ca. April 2018), 56 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Dieses wunderschöne Schneewunder wurde von den Tierschützern nicht weit von einer stark befahrenen Autobahn an einer Mülldeponie gefunden, wo sie was Essbares fand. Die Tierschützerin beobachtete die Hündin paar Tage und stellte fest, dass sie niemandem gehört und jeden Tag hierher kommt, um Futter zu finden. Gerda war sehr abgemagert, aber sie ging sofort auf die Tierschützerin offen zu und nahm dankbar ihre Hilfe an. Von Anfang an war die Hündin sozialisiert, sehr umgänglich und man ist sich absolut sicher, dass sie früher ein Zuhause hatte und nur ein Unglück sie auf die Straße gestoßen hatte.

So kam sie ins Tierheim.

Gerda ist eine perfekte Familienhündin. Sie liebt dermaßen alle Menschen, dass sie am besten dazu geeignet ist, eine Familie glücklich und stolz zu machen.

Gerda ist ein sanftes Hundemädchen mit einem sehr friedlichen, nachgiebigen Charakter und ist mit allen befreundet. Niemals würde sie sich in eine Hundeauseinandersetzung einmischen und verhält sich sehr diplomatisch allen Tieren gegenüber. Auch gegenüber Katzen tritt sie mit ruhiger Gleichgültigkeit auf.

Der Kontakt mit den Menschen steht für Gerda auf der ersten Stelle, sie ist verschmust und mag es, gekrault und gestreichelt zu werden.

Kinder werden von ihr als beste Freunde angesehen, da sie, wie Gerda auch, immer zum Spaß aufgelegt sind.

Sehr clever und lernfähig, führt Gerda gern Kommandos aus und bringt Bälle. Sie verträgt sehr gut Autofahrten, ist stubenrein und nervenstark.

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok