Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Gold

Mischling
58 cm
2 Jahre
männlich
Über Gold

Golden-Retriver-Mischling, männlich, ca. 2 Jahre (geboren ca. 2018), 58 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Als Welpe hat Gold die Herzen einer Familie für sich gewinnen können. Er wurde in der Zeitung angeboten, gekauft und hat eine glückliche und unbeschwerte Kindheit zu Hause verbracht – in einem Jahr wurden der Familie jedenfalls tägliche Spaziergänge zu lästig, außerdem wollte der Hund Beschäftigung und die Familie lieber ihre Ruhe – und Gold wurde, ohne lang zu überlegen, ins Tierheim gebracht.

Hier werden bekanntlich „verwöhnte Haushunde“ von anderen Hunden nicht sehr freundlich aufgenommen; das bekam auch Gold zu spüren und mit jedem weiteren Tag wurden seine wunderschönen braunen Augen immer trüber und trauriger.

„Ein isoliertes Gehege ohne menschlichen Kontakt ist kein guter Platz für so einen menschenorientierten, lieben und zugänglichen Hund wie Gold, – erzählt kopfschüttelnd seine Betreuerin. – Es ist unglaublich, was die Menschen einem Tier antun. Unglaublich: ein sanfter, gut erzogener, verträglicher, unkomplizierter Hund wird abgegeben, nur weil man keine Zeit und Lust mehr auf ihn hat – und er muss sich jetzt hier in diesem harten Leben irgendwie zurechtfinden!“

Gold versteht sich mit jedem Tier, sei es Hund oder Katze. Er ist kinderlieb, sehr zutraulich allen Menschen gegenüber – auch zu den Fremden ist er gleich komplett aufgeschlossen. Autofahrten verkraftet er auch sehr gut und weiß sich auch in der Wohnung zu benehmen.

Helfen Sie diesem wunderbaren Hund, wieder ein glückliches Leben zu finden!

Sein Herz ist offen und er vertraut den Menschen nach wie vor blind – denn sicherlich gibt es auch viele Menschen, die dieses Vertrauen wert sind!   

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok