Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Great

Mischling
60 cm
5 Jahre
männlich
Über Great

Mischling, männlich, ca. 5 Jahre (geboren ca. 2014), 60 cm im Widerrist, 30 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Der Name Great entspricht dem Wesen dieses wunderbaren Hundes.

„Great ist ein zärtlicher und intelligenter Rüde, – erzählt über ihn seine Betreuerin. – Was ihn auszeichnet, ist Liebe zu Menschen – allen Menschen ohne Ausnahmen, bekannt oder unbekannt, groß oder klein, Männern, Frauen und Kindern“. Great wedelt freudig mit der Rute und wartet, wenn er zum Gassi mitgehen darf – an Gras und Blumen riehen, sich im Schnee wälzen, rennen und kommunizieren.

Er läuft sehr gut an der Leine. Da seine Spaziergänge in der Regel sehr kurz und unregelmäßig sind, könnte er an der Leine gelegentlich ziehen.

Great ist leicht erziehbar, aktiv, verspielt und neugierig. Am besten lässt er sich mit Leckerlis erziehen – dafür ist er bereit, alle Kommandos auszuführen!

Nicht weniger als Leckerlis braucht er menschliche Wärme und Zuneigung. Am meisten liebt er es, wenn er hinter dem Ohr gestreichelt wird; dann steckt er seinen Kopf hingebungsvoll in die Hände des Menschen und wedelt mit der Rute.

Wenn er gerufen wird, kommt er sofort und wartet, bis er gestreichelt wird.

Auch bei Tierarztuntersuchungen benimmt er sich sehr ruhig, besonnen und geduldig.

Mit den meisten Rüden hält Great Neutralität. Wenn ein anderer Rüde die Aufmerksamkeit des Menschen auf sich lenkt, könnte es schon zur Eifersucht kommen, deshalb wäre es besser, wenn Great mit nicht dominanten Hündinnen oder als Einzelhund vermittelt wird. Das Wichtigste für ihn ist die Liebe seines Menschen – ohne alles andere kann er gut leben!           

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok