Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Han (R)

Mischling
65 cm
6 Jahre
männlich
Über Han (R)

Mischling, männlich, ca. 6 Jahre (geboren ca. 2014), 65 cm im Widerrist, 40 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Früher lebte Han in einem der schlimmsten Tierheime in einem Gehege 1,5 auf 1,5 ganz ohne Auslauf. Da der Rüde ziemlich groß ist und die Hunde immer in großen Gruppen in den Hof rausgelassen werden, hatten die Mitarbeiter Angst um kleine Hunde: wer weiß, was ihnen dieser Riese antun könnte.

Alles änderte sich an dem Tag, als die Fotographin, die zu einem Foto-Shooting ins Tierheim einbestellt wurde, Han gesehen hatte. Sie sah seine Augen – und am gleichen Abend durfte er mit ihr zusammen nach Hause gehen.

So beschreibt die absolut begeisterte Frau seinen Pflegeschützling: „Han ist ein wunderbarer, kluger, selbstsicherer Friedstifter. Anderen Hunden was antun? Da lachen ja die Hühner! Einem aufdringlichen Hund, der ihn nervt, „sagt“ er schon seine Meinung – aber dabei bleibt es dann auch. Dafür, wenn mein kleines Kind weint, gibt es keinen besseren Freund und Tröster als Han: er schleckt ihm zärtlich die Tränen ab, lenkt ihn ab und ist immer bei ihm – und nun herrscht wieder Freude“.

In einer unbekannten Umgebung könnte er aus Neugier an der Leine etwas ziehen, dafür meistert er die bekannte Route gemütlich und entspannt.

Einen Fremden, der an seinem Haus vorbeiläuft, warnt Han mit Bellen, dass es sein Reich ist; läuft der Mensch zwei-dreimal vorbei, bleibt Han ruhig.

Zu Hause mag er nicht, wenn andere Hunde aus seinem Napf essen: oft schiebt er seine Schüssel in dier Ecke und isst sein Abendessen dort.

Mit Katzen versteht sich Han sehr gut und möchte am liebsten in einen Haushalt mit den Hündinnen vermittelt werden, da er gerade von ihnen sehr viel Zuneigung und Bewunderung bekommt.   

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok