Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Alischa

Mischling
50 cm
1 Jahr
weiblich
Über Alischa

Mischling, weiblich, ca. 1 Jahr (geboren ca. Ende 2017), geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Alischa ist zierlich und scheint zerbrechlich zu sein; sie ist sanft wie eine Blumenknospe und wirkt so schutzlos, dass man sie am besten an sich drücken möchte und nie mehr loslassen.

Ihre Rehaugen, so ausdrucksvoll und wunderschön, wie wenn sie geschminkt wären, schauen ernst, lieb und zärtlich.

Diese junge Hündin ist aktiv, flink, sehr aufgeweckt und bewegungsfreudig.

Sie lebt in einem Tierheim mit hunderten – darunter auch teilweise sehr aggressiven – Hunden und kommt blendend mit allen aus. Niemals hat sie jemanden angemacht, auch auf die Aggression anderer antwortet sie nie: es ist immer einfacher, nicht das letzte Wort haben zu müssen, dafür in Frieden und Ruhe zu leben. In ihrem neuen Zuhause wird sich Alischa an dem Ersthund orientieren und ihm alles nachmachen; gerade für die erste Zeit wäre er eine große Unterstützung für die schüchterne Hündin.

Auch mit Katzen würde sich Alischa gut verstehen.

Alischa liebt Spaziergänge und läuft sehr gut an der Leine, könnte aber gelegentlich ziehen, wenn sie Angst vor z.B. lauten Geräuschen bekommt. Mehr oder weniger ängstlich reagiert sie auch auf fremde Menschen und auf Veränderungen in ihrem Leben, deshalb wird sie Zeit brauchen, um in ihrer neuen Familie anzukommen und sich an alles zu gewöhnen.

Mit bekannten Menschen ist Alischa Zärtlichkeit selbst: sie mag es, auf dem Schoß zu sitzen und gekrault zu werden, schaut treu und liebevoll in die Augen, drückt sich zärtlich und zeigt Ihnen, dass Sie das allerbeste sind, was ihr passieren könnte.

Diese liebe Hündin wird bei liebevollem Umgang aufblühen und für ihre Liebsten leben und atmen!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok