Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Hypnose

Schäfer-Mischling
60 cm
9 Monate
männlich
Über Hypnose

Schäfer-Mischling, männlich, ca. 9 Monate alt (geboren ca. August 2018), 60 cm im Widerrist (wächst noch!), 32 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Sein Name spricht für sich: wenn er etwas braucht, schaut er Sie mit einem unglaublich liebevoll-flehend-traurigen Blick an, dem man nicht standhalten kann! Irgendwann wird man weich und man gibt ihm alles, was er haben will. Den Blick hat er einfach drauf und, obwohl man es weiß, lässt man ihm alles durchgehen.

Hypo ist ein kontaktfreudiger, fröhlicher, lustiger und äußerst gutmütiger Kerl, ein großer und robuster Plüschbär, in den man vom ersten Blick verliebt ist.

Er findet ohne Mühe eine gemeinsame Sprache mit jedem Menschen und braucht Aufmerksamkeit und Zuneigung wie Luft zum Atmen.

Seine Betreuerin lacht: „Hypo ist sehr gehorsam und kommt sofort, wenn er gerufen wird – ablenken kann man ihn nur mit Essen. Furchtbar verfressen, verschlingt er seine Postion, wenn die anderen noch dran riechen, und kreiselt dann wie ein Hai um andere Hunde herum in der Hoffnung, dass jemand heute keinen Appetit hat oder sozial ist und teilen möchte. Das Wort Aggression ist ihm völlig fremd… manchmal frage ich mich, ob er weiß, wofür er überhaupt Zähne hat“.

Auch wenn sie noch nicht bekannt sind, rennt Hypo auf Sie freudig zu, wie zu einem alten Freund, drückt sich an Sie und bittet um Streicheleinheiten.

Er läuft gut an der Leine, verträgt problemlos auch längere Autofahrten und ist mit anderen Hunden beider Geschlechter sehr gut verträglich.  

„Dieses große Kind kann man noch zu allem erziehen, was man haben möchte, er ist wie ein Stück Knete, – sagt die Betreuerin. – In liebevollen und konsequenten Händen entwickelt sich Hypo zu einem perfekten Familienhund, auf den die Besitzer unglaublich stolz sein werden!“            

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok