Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Iriska

Mischling
48 cm
5 Monate
weiblich
Über Iriska

Mischling, weiblich, ca. 5 Monate (geboren ca. Juli 2019), 48 cm im Widerrist, 18 kg schwer, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert, gesund

Iriska (Deutsch: Karamellbonbon) hat den Namen einer russischen Süßigkeit bekommen, da sie genau so süß und unwiderstehlich ist wie sie.

„Ein nettes, sanftes, zärtliches und anhängliches Kind, – schwärmt die Betreuerin. – Verschmust, absolut menschenorientiert, offen und kontaktfreudig, baut sie schnell Kontakte auf, dabei unterscheidet sie nicht zwischen Männern und Frauen, Alt oder Jung, Kindern oder Erwachsenen“.

Iriska schaut die Welt mit großen naiven Augen an und versucht jeden Tag so viel wie möglich davon zu erkunden. Sie ist äußerst schlau und lernt schnell und sehr bereitwillig.

Sie versteht sich prächtig mit Kindern und spielt liebend gern mit ihnen. Auch mit Hunden und Katzen ist sie gut befreundet und begegnet jedem Mensch und Tier friedlich und freundlich.

Iriska ist ein aktives Kind, richtig energisch und verspielt; sie mag lange aktive Spaziergänge, sehr gern mit anderen Hunden, wo man sich austoben kann. Zu Hause spielt sie gern mit ihren Stoffspielzeugen.

Wie jedes Hundekind, braucht Iriska natürlich Erziehung und Disziplin. Damit würde sie ihrer künftigen Familie keine Probleme bereiten, denn es ist der Sinn ihres Lebens, die Menschen glücklich zu machen!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok