Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Isabella

Mischling
46 cm
7 Monate
weiblich
Über Isabella

Mischling, ca. 7 Monate (geboren ca. November 2020), 45 cm im Widerrist, 16 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

 

Aufgeschlossen zu Bekannten und klein Bisschen distanziert zu den Fremden / verträglich / lieb und anhänglich / kennt Auto / leinensicher / katzen- und kinderfreundlich

 

Dieses zierliche und bildhübsche, wie ein Püppchen, junge Hündin mit weichem Fellkleid in freundlichem Beige und großen braunen Augen sucht ihre Familie, die sie sehnsüchtig vermisst.

Unsere Isabella ist sehr sanft, rührend und vertrauensvoll.

„Sie behandelt alle ausnahmslos freundlich, – so das Pflegeherrchen. – Selbstverständlich ist sie aufgeschlossen mit Menschen, die sie kennt, und schaut Fremde erstmal von der Seite an, geht aber schnell auf Kontakt und wird wahrscheinlich als Ansprechspartnerin eine Frau aussuchen, weil ihr Männer einfach meist viel zu laut sind; hier in der Pflegestelle wird sie aber von mir betreut und es gab nie Probleme zwischen uns: man sollte ihr ganz am Anfang etwas Zeit geben und sie zu nichts drängen, dann geht es von allein rasch vorwärts“.

Isabella lebt in ihrer Pflegestelle mit mehreren Hunden und kennt auch Katzen.

Sie lässt sich beim Tierarzt ruhig behandeln, kennt das Auto und ist bereits leinensicher.

Ihre Vorgeschichte ist banal: sie und ihre Geschwisterchen wurden in einem Karton in der Nähe einer Autobahn gefunden – wahrscheinlich in der Hoffnung, dass die Welpen hier ihren Tod finden. Tatsächlich wurden einige von ihnen überfahren und nur drei haben überlebt. Jetzt leben sie zum Glück in einer Pflegestelle in einer relativen Sicherheit und suchen ihre Familie-für-immer für eine wunderschöne Zeit zusammen!   

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok