Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Jack

Mischling
50 cm
6 Monate
männlich
Über Jack

Mischling, männlich, ca. 6 Monate (geboren ca. November 2018), ca. 50 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert, gesund

Sehr aktiv, immer in Bewegung, total menschenorientiert, lieb, verträglich, fröhlich, lebhaft und temperamentvoll – so haben wir diesen wunderbaren jungen Hund kennengelernt.

Er wurde vor ca. einem Monat ins Tierheim von den Hundefängern gebracht. Er konnte zwar nicht an der Leine laufen, war aber von Anfang an unwahrscheinlich verschmust und zutraulich, deshalb gehen die Tierheimmitarbeiter davon aus, dass er nicht lange auf der Straße hausen musste und von den Menschen nur Liebe und Zuneigung gesehen hat.

Jack freute sich wie ein Schnitzel, als wir ihm einen Spaziergang angeboten haben. Sonne, Hunde, Menschen, viele streichelnde Hände und Taschen voller Leckerlis – was kann denn schöner sein?

Jack ließ keine Minute unausgenutzt. Er schmuste was das Zeug hält, schmiß sich auf den Rücken und ließ sich kraulen, genoss die Aufmerksamkeit in vollen Zügen, spielte ausgelassen mit anderen Hunden, erkundete die Gegend und benahm sich völlig offen und unkompliziert jedem gegenüber.

Das Laufen an der Leine könnte noch gefestigt werden, doch nur Spaziergänge an der Leine sind ihm zu langweilig.

Jack gehört in eine aktive Familie, wo was los ist und wo er genug Aufmerksamkeit bekommt – sehr gern mit älteren Kindern (die er beim Spielen nicht unabsichtlich umrammen kann) und selbstverständlich weiteren Hunden.

Dieser super liebe Hund wird in liebevollen Händen zu einem echten Diamanten!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok