Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Kassie

Mischling
52 cm
2,5 Jahre
weiblich
Über Kassie

Mischling, weiblich, ca. 2,5 Jahre (geboren ca. Juni 2018), 52 cm im Widerrist, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

„Glück durch Unglück“ – so könnte man die Geschichte von Kassie nennen.

Sie wurde vom Auto erfasst auf der Fahrbahn von zwei Männern gesehen, die die Hündin zur Seite geschleppt haben und Tierschützer kontaktiert. Kassie hatte Beckenbruch – zum Glück ohne Knochenverschiebung, sodass sie keine Operation brauchte und schon bald das Leiden vergessen konnte. Kassie rennt wie ein Weltmeister und braucht viel Bewegung.

„Sehr energisch, clever, wunderschön, kontaktfreudig und vom sonnigen Gemüt, – schwärmt das Pflegefrauchen. – Sie braucht viel Kontakt – je mehr, desto besser und will sicherlich nicht nur körperlich, sondern auch geistig gefördert werden, z.B. durch Spiele. Sie versucht, andere zum Spielen aufzufordern… hat gerade niemand Zeit oder Lust, bleibt sie gut gelaunt und kann sich wunderbar allein beschäftigen“.   

Katzen werden leider von ihr gejagt, doch mit Hunden versteht sie sich prächtig und würde sich sehr über einen Spielkameraden in ihrer neuen Familie freuen. Auch mit Kindern kommt sie bestens zurecht.

Die lebensfröhliche Kassie sucht genauso eine aktive und lebensfröhliche Familie wie sie selbst zum viel Spaß haben!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok