Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Kescha

Mischling
57 cm
3 Jahre
männlich
Über Kescha

Mischling, männlich, ca. 3 Jahre (geboren ca. 2019), 57 cm im Widerrist, 31 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Kescha wurde von den Mitarbeiterinnen eines kleinen Supermarktes am Rande der Stadt gesichtet. Eines Tages saß er einfach vor der Tür, sehr mager und erschöpft, und wollte nur noch seine Ruhe und etwas zu essen. So ging es paar Tage und einmal, als eine der Mitarbeiterinnen abends nach Hause eilte, sprang Kescha in ihr Auto, legte sich hin und wollte es nicht mehr verlassen.

Nun lebt der prächtige Kerl in einer Pflegestelle, ist aufgeblüht und fühlt sich sicher und zufrieden. Das Einzige, was noch fehlt, ist ein Zuhause-für-immer.

„Kescha ist super lieb zu allen Hunden, – sagt sein Pflegefrauchen, – auch mit unseren Katzen ist er gut befreundet. Draußen zeigt er Jagdinstinkt – was jedoch nur Mäuse und Ratten betrifft, da gräbt er unermüdlich stundenlang. Zu den Vögeln dagegen ist er völlig gleichgültig. Hier lebt er mit vielen Wirtschaftstieren zusammen, kennt Kühe, Pferde und Ziegen, das war und ist für ihn Normalität. Natürlich kennt er auch die Leine, fährt gut im Auto und benimmt sich beim Tierarzt“.

Den Menschen begegnet Kescha mit unbegrenzter Liebe und offener Seele, auch Unbekannte machen ihm keine Angst. Von Natur aus sehr gutmütig, zugänglich und freundlich, geht er mit jedem lieb und fair um; am meisten liebt er es, mit anderen Hunden Spaß zu haben, zu rennen und zu spielen.

„Zu Hause ist er kein Beller und nie aufdringlich, macht nichts kaputt, hat keinen Futterneid. Ich weiß, dass jeder Hund eine Macke haben muss, aber ich kann bei Kescha wirklich keine finden – bis auf seine „Vorliebe“ zu Mäusen, was grundsätzlich gar nicht so schlimm ist. Er ist ein feiner Kerl und die Familie, die ihn kriegt, wird für ihn sehr dankbar sein. Ich gebe ihn nur in gute Hände!“   

 

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok