Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Kooper

Mischling
55 cm
1 Jahr
männlich
Über Kooper

Mischling, männlich, ca. 1 Jahr (geboren ca. 2019), 55 cm im Widerrist, 24 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Aktivität, Lebensfreude, Verspieltheit und große Schmusebedürftigkeit – diese Eigenschaften zeichnen unseren Kooper aus.

Dieser Hund hat einen sehr positiven Charakter und liebt alle Menschen ohne Ausnahmen, ob alt oder jung, bekannt oder fremd, männlich oder weiblich.  Mit fremden Menschen geht er leicht auf Kontakt, legt sich auf den Rücken und bietet ihnen, ihn am Bauch zu kraulen. Benimmt man sich genauso offen und freundlich ihm gegenüber, so steht einer langen Freundschaft nichts im Weg.

„Kooper wurde auf der Straße entdeckt, – erzählt traurig sein Pflegefrauchen. – Man berichtete uns, dass er von einer Familie als Welpe adoptiert wurde, damit die Kinder beschäftigt sind, und auf die Straße gesetzt, als man merkte, dass er selbst noch ein Kind ist und Zeit sowie Arbeit kostet. Zu solchen „Heldentaten“ wie tägliche Spaziergänge waren die Besitzer nicht bereit, nun wurde Kooper einfach rausgeschmissen. Bei uns wohnt er hier auf dem Grundstück in einem Gehege, geht aber oft raus und verbringt viel Zeit mit uns im Garten. Wir gehen auch gern im Wald spazieren, da ist er immer begeistert dabei und bringt uns immer wieder Stöckchen“.

Mit anderen Hunden kommt Kooper gut aus. Hundedamen finden ihn immer ganz toll. Mit dominanten Rüden könnten – falls er angegriffen wird – Machtkämpfe entstehen, deshalb wäre es besser, wenn er in einen Haushalt mit Hündinnen käme.

Kooper lässt sich leicht erziehen, lernt sehr schnell und lässt sich vor allem mit Leckerlis motivieren.

Das ist ein perfekter Hund für aktive und konsequente Menschen.    

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok