Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Lada

Mischling
50 cm
1,5 Jahre
weiblich
Über Lada

Mischling, weiblich, ca. 1,5 Jahre (geboren Oktober 2020), 50 cm im Widerrist, 20 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund  

Eine gutmütige, sanfte Hündin, graziös wie eine Tänzerin, gesellig und schmusebedürftig, fröhlich und verspielt, bewegungsfreudig, clever und halterbezogen.

Lada hatte etwas mehr Glück als ihre auf der Straße vom Auto erfassten Brüderchen… und etwas weniger als ihre Schwester, die bereits ein Zuhause-für-immer gefunden hat. Aber wir sind sicher, dass sich auch diese sanfte Seele bald in Wärme und Sicherheit in gute Hände kommt!

Jetzt wohnt Lada schon seit einem Jahr in einer Pflegestelle mit vielen Hunden und darüber ist sie sehr froh, denn sie braucht – auch in der Zukunft in ihrer Familie – vierbeinige Freunde, auf die sie sich orientieren kann.

„Mit Hunden versteht sie sich auf Anhieb, – sagt das Pflegefrauchen. – Nur mit unbekannten Menschen braucht sie etwas. Wir arbeiten an ihrer Angst – und sehr erfolgreich. Zwar wahrt sie immer noch Distanz zu Fremden und öffnet sich nicht gleich, aber, wenn sie vertraut, dann ist sie ihre mit Haut und Haaren“.

Wenn Sie der glückliche Besitzer eines Hundes (oder einigen Hunden) sind und Lada ins Herz geschlossen haben, dann geben Sie ihr die Chance, nach Hause zu kommen und erfahren, wie es sich anfühlt, in Liebe zu baden!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok