Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Laura

Mischling
49 cm
8 Monate
weiblich
Über Laura

Mischling, weiblich, ca. 8 Monate (geboren ca. Oktober 2020), 49 cm im Widerrist, 18 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Es gibt Menschen – und Hunde, deren Charme mit keinem Foto vermittelt werden kann; genau zu diesen Hunden gehört unsere Schönheit Laura.

„Ein freundliches und liebevolles Hundemädchen, – so ihre Betreuerin über sie, – auffallend schön – schaut euch nur die wunderschönen Farben ihres prachtvollen Mäntelchens, sowas sieht man wirklich nicht oft. Im Leben ist sie tausend Mal schöner als auf jedem Foto hier!“  

„Als ich beim Fotoshooting auftauchte, warteten schon alle Hunde dort auf mich. Laura kam absolut souverän und als erste auf mich zu und begrüßte mich mit einem „Kuss“, – erinnert sich lachend die Fotografin. – Sie ist von sich überzeugt und auch davon, dass alle Menschen sie toll finden. Die ganze Zeit bleib sie im Kontakt mit mir, auch wenn ich mit anderen Hunden beschäftigt war, kam immer wieder auf mich zu und schaute, was ich so mache und was so läuft. Wenn ich nur könnte, bei mir einen Hund aufzunehmen, dann wäre es Laura“.

Laura ist in Maßen aktiv und noch sehr verspielt. Sie beschäftigt sich gern mit Spielzeugen (falls kein Mensch oder Hund gerade Lust hat zu spielen), kommt auch mit Katzen gut klar und kann ruhig in eine Familie mit Kindern vermittelt werden.

Außerdem läuft sie gut an der Leine, fährt ruhig im Auto und verträgt sich mit absolut allen Hunden.

Für Laura suchen wir eine liebevolle, aktive Familie, in der immer was los ist.

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok