Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Lisa

Mischling
31 cm
6 Monate
weiblich
Über Lisa

Mischling, weiblich, ca. 6 Monate (geboren ca. Januar 2021), momentan 31 cm im Widerrist, 8 kg schwer, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert, wird als ausgewachsene Hündin Kniehöhe erreichen

Lisa mit ihren Geschwisterchen ist im Hof einer gut besuchten Kirche mitten in einer Großstadt geboren und aufgewachsen worden. Gerade hier haben die Kleinen den Umgang mit Menschen geübt. Von meisten wurden sie gestreichelt und gefüttert, doch es gab auch solche, die strikt dagegen die Hunde „am heiligen Ort“ waren und, da es absehbar war, dass die Hundefamilie irgendwann vergiftet wird, wurde Tierschutz eingeschaltet.

Jetzt leben die Kleinen mit ihrer Mutter-Hündin in einer Pflegestelle.

Von ihren Pflegeeltern wird Lisa als ein äußerst verträgliches, friedliches und kommunikatives Hundemädchen beschrieben. Sie liebt ihre Geschwisterchen und spielt gern mit ihnen, grundsätzlich orientiert sie sich aber auf erwachsene Hunde und macht ihnen alles nach. Zu den Katzen ist sie auch gutmütig.  

„Menschen gegenüber ist Lisa sehr offen, sie liebt alle, freut sich auf jeden und geht leicht auf Kontakt. Sie befindet sich gerade in dem Alter, wo man dem Hund absolut alles beibringen kann“.

Sanft, menschenbezogen, verspielt und an allem interessiert, wird Lisa Sie gut beschäftigen. Mit ihr vergessen Sie die Langeweile!   

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok