Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Luna

Mischling
50 cm
4 Jahre
weiblich
Über Luna

Mischling, weiblich, ca. 4 Jahre (geboren am 12.11. 2016), 50 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Zierliche Statur, wunderschöne klare Bernsteinaugen und weiches Fellkleid in warmem Beige – wie kann man sich nicht in sie verlieben?

Luna überzeugt auch durch innere Werte. Es scheint, es gäbe keine positiven Eigenschaften, die sie nicht hätte.  Sie ist eine anschmiegsame, liebevolle, leicht führige und sanftmütige Hündin. Darüber hinaus ist sie kontaktfreudig und mit Hunden sowie auch mit Katzen verträglich und sehr, sehr menschnebezogen. In ihrer Pflegestelle lebt sie in einem Gehege, darf aber jederzeit auch ins Haus und hat viel Kontakt mit den Menschen.

„Luna kennt alle Grundkommandos und lernt im Nu, – sagt ihr Pflegepapa. – Friedlich und anpassungsfähig, ist sie ein Hund mit freundlichem Gemüt. Sie kommuniziert mit einem so, wie wenn sie alles verstehen würde – nur nicht antworten könnte, dafür hört sie aufmerksam zu und man kann ihr alles wie einem Menschen erzählen“.

Sie bewegt sich sehr gern im Freien – Bewegung braucht sie auch, um zum Gleichgewicht zu kommen.

Mit ihrem Bruderherz Mailo wurde sie von den Tierschützern davon gerettet, abgeschossen zu werden.

Jetzt sucht sie ihre Familie, die sie glücklich machen darf!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok