Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Luscha

Mischling
50 cm
6 Jahre
weiblich
Über Luscha

Mischling, weiblich, ca. 6 Jahre (geboren ca. 2015), 50 cm im Widerrist, 17 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert  

Schüchtern / distanziert mit Fremden / kinderlieb / verträglich / leinensicher / absolut unaggressiv / passt in ruhigen Haushalt

Luscha ist eine ruhige, schüchterne und friedliche Hündin, eine der kleinsten und somit die schwächste Hündin im Tierheim, wo nur der überlebt, der Zähne und Aggressivität einsetzt.

Luscha erwartet nichts mehr und fordert nichts. Wenn sie ein Leckerli bekommt – freut sie sich, dennoch kommt es meistens gar nicht dazu, da die stärkeren Vierbeiner ihr alles wegnehmen – und Luscha duldet: was soll sie denn sonst machen?   

Luscha hat ein wahnsinnig schönes weiches und langes Fellkleid in aufstechendem Rot und riesengroße Augen, die zu sprechen scheinen. Das Fell braucht natürlich Pflege, was im Alltag des Tierheimes kaum möglich ist; doch Luscha versucht selbst ihr Fell in Ordnung zu halten, wälzt sich nicht in mumifizierten Tauben und tritt nicht in die von allen beliebten schmutzigen Pfützen.

„Wenn ich in ihr Gehege komme, – erzählt die Betreuerin, – kommt Luscha freudig schwanzwedelnd und etwas verlegen auf mich zu: zu viel Aufmerksamkeit ist sie nicht gewohnt. Wenn es ein Fremder sein sollte, der mit ihr Gassi gehen will, wird sie natürlich etwas ängstlich reagieren, dennoch sich anleinen und ausführen lassen. Erstaunlich, dass sie den Kindern gegenüber sehr ausgeglichen ist und ihnen fast alles erlaubt, sie dürfen sie sogar küssen“.  

Diese bescheidene und unaufdringliche Hündin ist für jede Kleinigkeit dankbar, die man für sie macht. Sie öffnet sich in einer ruhigen, gemütlichen Familie, die ihr etwas Zeit zum Ankommen gibt und für die sie die beste Freundin ever sein wird!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok