Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Lyssa

Mischling
30 cm
4 Monate
weiblich
Über Lyssa

Husky-Mischling, weiblich, ca. 4 Monate (geboren ca. November 2020), 30 cm im Widerrist, 8 kg schwer, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert  

Ein rührendes kleines Hundekind, zärtlich, gutmütig und sehr kontaktfreudig, fröhlich, lebhaft und sehr aktiv.

Lyssa springt und tobt gern herum, entdeckt die Welt, macht – wie alle Welpen – viel Blödsinn und findet alles, was sie umgibt, mega interessant.

Lyssa wohnt in einer Pflegestelle mit einem 10-jährigen Kind, vielen Hunden und Katzen und ist gut mit allen befreundet. Sie kennt bereits das Auto und die Leine und versucht, ihr Geschäft draußen zu erledigen – daran muss aber noch ein kleines Bisschen gearbeitet werden.    

„Lyssachen versteht sich mit allen ohne Ausnahmen, – schwärmt das Pflegefrauchen. – Mit Unbekannten fremdelt sie nicht, Kinder sind ihre besten Freunde, Katzen werden schön in Ruhe gelassen, wenn sie ihre Ruhe wollen, und mit Hunden wird gespielt und rumgeblödelt, was das Zeug hält“.

Lyssa ist sehr verschmust, geht leicht auf Kontakt und scheint alles zu verstehen, was man zu ihr sagt.

Man findet kaum einen liebevolleren und zärtlicheren Hund als sie!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok