Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Malysch

Mischling
53 cm
8 Monate
männlich
Über Malysch

Mischling, männlich, ca. 8 Monate (geboren ca. Januar 2021), 53 cm im Widerrist, 16 kg schwer, geimpft, gechipt, wird demnächst kastriert, gesund

Malysch lebte auf der Straße in einem Dorf. Keiner wußte, woher er eines Tages kam und zu wem er gehörte. Der Kleine schien ziemlich selbstständig zu sein und gewohnt, allein für sich zu sorgen; er fand irgendwo eine zerrissene Jacke, brachte sie auf ein Grundstück und „bastelte“ sich dort ein Häuschen, wo er schlief. Die Besitzer des Grundstückes kontaktierten die Tierschützer vor Ort und so kam Malysch (Deutsch: „der Kleine“) in eine Pflegestelle.

Hier wird er in höchsten Tönen von seinem Pflegefrauchen gelobt: „Malysch ist ein freundlicher Kerl, sehr verstäglich mit allen Menschen und Tieren. Er ist lieb zu Frauen sowie auch zu den Männern, liebt Kinder – wildfremde Menschen schaut er sich aber eine kurze Weile von der Seite an: wahrscheinlich sind es noch die Spuren seines Lebens auf der Straße, wo sicher nicht jeder zu ihm freundlich war. Malysch benimmt sich gut beim Autofahren und auch zu Hause ist er ein Schatz: mit ruhigem Gewissen kann ich ihn allein zu Hause lassen und weiß, dass die Wohnung nicht umdekoriert wird. Zur Beschäftigung lasse ich ihm öfters ein Stöckchen, einen Knochen oder ein paar piepsende Spielzeuge, die er so liebt“.

Jagdinstinkt hat Malysch nicht und hört draußen sehr gut, was seinem Pflegefrauchen gemütliche und entspannte Spaziergänge mit ihm ermöglicht.

Schauen Sie sich diese Augen noch einmal an und, wenn Sie diesen klaren und liebevollen Blick nicht vergessen können, bewerben Sie sich bei uns für diesen tollen Hund!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok