Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Marika (reserv.)

Mischling
48 cm
1,5 Jahre
weiblich
Über Marika (reserv.)

Mischling, weiblich, ca. 1,5 Jahre (geboren ca. Oktober 2017), 48 cm im Widerrist, 15 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Sehr energisch und aktiv / leinenführig / braucht lange Spaziergänge / verträglich mit Hunden / menschenbezogen / keine kleinen Kinder!

Dieses fröhliche und zierliche Püppchen in Plüsch ist klein, aufgeweckt, verspielt und seeeehr aktiv.

Immer in Bewegung, wie wenn sie ein kleines Motorchen in sich drin hätte, liebt Marika natürlich alles, wo man rennen, springen, toben und Spaß haben kann.

Kurze gemütliche Spaziergänge reichen ihr nicht – sie sprüht vor Energie und möchte Action.

Marika ist äußerst kontaktfreudig und kommuniziert gern mit bekannten sowie auch unbekannten Menschen – es macht ihr auch nichts aus, wenn völlig fremde Personen mit ihr spazieren gehen. Auch mit Jugendlichen kommt sie blendend zurecht, nur auf ganz kleine Kinder könnte sie gelegentlich knurren, deshalb wird sie in eine Familie ohne kleine Kinder vermittelt.

Beim Spaziergang rennt sie unermüdlich durch den Schnee, badet, wenn es sich eine Bademöglichkeit ergibt und läuft sehr artig an der Leine, ohne zu ziehen.

Mit Hunden versteht sie sich super und spielt liebend gerne mit ihnen. Alle bekannten oder unbekannten Hunde werden von ihr sofort zum Spielen aufgefordert, vor allem mag sie große kräftige Rüden.

Zu Hause ist Marika Zärtlichkeit selbst, sitzt sehr gern auf dem Schoß und möchte manchmal, wie ein kleines Kind, auf dem Arm getragen werden.

An allem interessiert, mit allen befreundet, fröhlich und unkompliziert, braucht Marika eine aktive Familie, die ihr Zeit und genug Bewegung gönnen kann.

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok