Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Merida

Mischling
47 cm
5 Monate
weiblich
Über Merida

Mischling, weiblich, ca. 6 Monate (geboren ca. April 2020), 47 cm im Widerrist, 14 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Merida ist ein unglaublich charmantes Mädchen mit einem weichen Fellkleid in sanften warmen Farben und weißen Schuhen auf ihren Pfötchen.

„Hündin-gute-Laune“, „Sonnengemüt“ oder „Energizing“ – so wird Merida genannt. Es ist unmöglich, schlecht gelaunt zu bleiben und nicht zu lächeln, wenn Merida dabei ist. Sie ist immer fröhlich und verspielt, immer bereit zu kommunizieren und alle gleich ins Herz zu schließen. Merida hat keine Angst vor Menschen, sie ist absolut offen und freundlich zu allen. Es reicht ein Zeichen, damit sie begeistert auf Sie zukommt, damit Sie sie streicheln, und gibt so viel Freude und Liebe zurück, dass man alle Probleme vergisst. Mit der gleichen Wärme und Liebe behandelt sie auch die Kinder, die sie vom Herzen liebt und für die sie eine unerschöpfbare Quelle der Freude sein wird, ebenso eine Begleiterin in allen Spielen. Merida lässt sich knuddeln und knutschen und kann einfach nicht genug davon bekommen.

Sie ist freundlich zu allen Tieren, verhält sich mit lebhafter Neugier ihnen gegenüber, so dass sie perfekt für eine Familie mit anderen Tieren passt. An der Leine geht Merida gut, liebt laufen, rennen, springen und überhaupt Aktivität jeder Art.

Sie sucht dringend ein Zuhause: dieses zarte Wesen lebt in einem Tierheim und hat das wirklich schwere Leben noch nicht kennengelernt – hoffentlich bleibt es ihr dank Ihnen erspart und sie bekommt stattdessen Fürsorge, Spaziergänge und Spielzeuge und Sie – eine Liebe, von der man nur träumen kann!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok