Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Michael

Mischling
42 cm
3 Monate
männlich
Über Michael

Mischling, männlich, ca. 3 Monate (geboren ca. Januar 2021), momentan 42 cm im Widerrist, 9 kg schwer, geimpft, gechipt, noch nicht kastriert, wird als ausgewachsener Hund – vermutlich – groß.

Können Sie sich einen Welpenrudel ohne Anführer vorstellen, ohne einen „lebendigen Motor“, der Spiele vorschlägt, animiert, versöhnt, beschützt und immer bei Laune hält?

In seiner kleinen Hundefamilie, die in einer Wohnung in der Pflegestelle lebt, ist das Michael.  

„Der cleverste von allen seinen Geschwistern, – schwärmt sein Pflegepapa, – immer fällt ihm etwas ein und die anderen machen es ihm nach. Micha ist absolut friedlich und verträgt sich gut mit jedem, auch mit Katzen“.

Sehr gehorsam und gelehrig, orientiert er sich voll und ganz auf den Menschen, liebt Umgang mit ihnen, versucht, wenn es nur geht, immer dabei zu sein und lernt. Mittlerweile kennt er sogar zuverlässig einige Grundkommandos.

In der Wohnung benimmt er sich ruhig, macht nichts kaputt und beschäftigt sich gern und viel mit seinen Spielzeugen.

Michael wird ein wunderbarer Familienhund (sehr gern für eine Familie mit Kindern und Haustieren) und ein angenehmer Begleiter bei Spaziergängen. Er bringt in ihr Haus jede Menge Licht und Freude. Sie werden es nie beruhen, ihm eine Familie gegeben zu haben!     

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok