Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Michelle

Mischling
50 cm
10 Jahre
weiblich
Über Michelle

Mischling, weiblich, ca. 10 Jahre (geboren ca. 2010), 50 cm im Widerrist, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Unsere Michelle ist eine flauschige Schönheit, die stolze Besitzerin eines langen, luxeriösen, seidigen Fellkleides.

Michelle ist ruhig, leise und ausgeglichen. Sie hat Angst vor Fremden und vor Veränderungen in ihrem Leben, aber jeden Tag lernt sie es, den Menschen zu vertrauen und es gelingt auch jeden Tag besser.

Da diese Hündin sehr verträglich ist, würde sie sich wohlfühlen in einer Familie, in der schon einer oder mehrere Hunde leben – am besten selbstsichere, an denen sie sich die erste Zeit orientieren könnte. Michelle geht gern in der Gesellschaft der Hunde spazieren und wurde noch nie aggressiv jemandem gegenüber gesehen.

Jetzt lebt Michelle in einer Pflegestelle und hat eine ältere Hündin sehr liebgewonnen: die zwei Damen gehen zusammen spazieren, essen aus einem Napf und schlafen in einem Hundebettchen zusammen.

Michelle läuft wunderbar an der Leine, steht voll auf Leckerlis und wird schnell eine gemeinsame Sprache mit Katzen finden.

Viele Jahre verbrachte diese wunderbare Seele im Tierheim, bevor für sie eine Pflegestelle gefunden werden konnte. Hier lebt sie mit ihren Pflegeeltern, einem kleinen Kind und einigen Hunden zusammen.

Für unseren Goldschatz suchen wir eine liebevolle, geduldige Person oder Familie!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok