Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Ray

Laika-Mischling
60 cm
7 Jahre
männlich
Über Ray

Laika-Mischling, männlich, ca. 7 Jahre (geboren ca. 2013), 60 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Von seinem Pflegefrauchen wird Ray scherzhaft „der Intellektuelle“ genannt.

„Ray wurde von den bekannten Tierschützern im Wald gefunden und kam zu uns abgemagert und kraftlos, – erinnert sich die Pflegestelle. – Wir wissen leider nicht, wo er vorher gelebt hat, gehen aber stark davon aus, dass er ein Zuhause hatte, denn er kannte die Leine und alle Gegenstände, schien auch einen geregelten Tagesablauf gehabt haben: täglich stand er um 7 Uhr auf der Matte und forderte uns zum Ausgehen“.

Ray kennt und verträgt gut das Auto – und kann die Untersuchungen beim Tierarzt nicht leiden, mindestens halben Tag ist er sauer und „fragt“ mit vorwurfsvollem Blick, ob es sein musste 🙂  

„Sehr schnell kam er bei uns an, – erzählt das Pflegefrauchen weiter, – und zeigte sich als ein kontaktfreudiger und gutmütiger Genosse. Zwar mag er aktive Spaziergänge, muss aber nicht 24 Stunden beschäftigt werden. Sehr friedlich mit den Hunden beider Geschlechter, mag unser „Intellektuelle“ leider keine Katzen und sollte in einen Haushalt streng ohne Katzen vermittelt werden“.

Zu den Fremden sehr offen, mag Ray auch Kinder und wird als sehr menschenlieb beschrieben.

Für diesen wunderbaren Hund suchen wir eine aktive Familie.   

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok