Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Ringo

Mischling
56 cm
8 Monate
männlich
Über Ringo

Aufgeschlossen / bewegungslustig / leinenführig / verträglich mit allen Hunden / passt zu älteren Kindern / lernwillig

Wolfsspitz-Mischling, männlich, 8 Monate (geboren Oktober 2018), 56 cm im Widerrist, 24 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Der junge Ringo ist äußerlich eine sehr interessante Erscheinung: er hat einen buschigen wunderschönen grauen Pelz, der ihn zu einem knuddeligen Plüschbärchen macht. Dieses zärtliche und liebe Plüschbärchen steht auf Streicheleinheiten und könnte sie stundenlang genießen.

Er geht liebend gern spazieren, spielt und rennt ausgelassen.

Das Laufen an der Leine hat er auch schon wunderbar gemeistert und kennt die meisten Grundkommandos.

Es macht Spaß, Ringo etwas beizubringen, denn er ist sehr offen, super gelehrig und auf den Kontakt mit Menschen orientiert. Wurst- oder Käsestückchen verstärken seine Motivation zum Lernen enorm 🙂

Ringo lebt in einer Pflegestelle in einem großen Gehege mit mehreren Hunden. Mit allen Hunden beider Geschlechter versteht er sich sehr gut, mit allen ist er gut befreundet und findet jederzeit ohne Mühe einen Spielkameraden.

Auf Katzen ist er nicht getestet.

Ringo kommt mit Kindern klar – die Kinder sollten aber aufgrund seiner Größe schon etwas älter sein.

Er fährt ruhig im Auto und lässt bei den Tierarztuntersuchungen alles ruhig über sich ergehen.

Für Ringo suchen wir eine liebevolle und konsequente Familie!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok