Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Rosie

Mischling
50 cm
7 Jahre
weiblich
Über Rosie

Mischling, weiblich, ca. 7 Jahre (geboren ca. 2015), 50 cm im Widerrist, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Rosie ist eine kleine Hündin, sehr lieb, gutmütig und kleines Bisschen schüchtern, wenn sie den Menschen noch nicht kennt. Diese liebe, sanfte und ruhige Seele lebt seit zwei Jahren im Tierheim – und hat es hier – so wie sie ist – doppelt so schwer.   

Absolut zutraulich, zahm und umgänglich mit bekannten Menschen, ist sie  die Zärtlichkeit selbst – und damit auch eine ideale Hündin für eine ruhige Familie, vor allem für ältere Menschen, die zu Hause Gemütlichkeit möchten und auch nicht mehr stundenlang durch die Felder und Wiesen mit dem Hund laufen können. Rosie hat keine Spur von Aggressioin – man kann sie auf den Arm nehmen, sie drücken und mit ihr machen, was man will – es kommt ihr gar nicht in den Sinn, zu knurren oder Zähne zu zeigen, was ein anderer Hund sicher schon längst gemacht hätte. Sie schaut Sie nach wie vor treu und liebevoll an.

Genauso friedlich ist sie auch mit ihren vierbeinigen Artgenossen. Wenn man sie kurz beschreiben müsste, dann wären es zwei Nomen: „Gutmütigkeit und Harmlosigkeit“.

Ideal wäre für sie ein ruhiges Zuhause und liebevolle Besitzer – dann bleibt ganz bald ihre ganze Schüchternheit nur eine Geschichte!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok