Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Losik

Mischling
63 cm
2 Jahre
männlich
Über Losik
Mischling, männlich, ca. 2 Jahre (geboren ca. September 2016), 63 cm im Widerrist, 32 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund
Losik (Russisch: Elch) ist ein kräftiger, junger und gesunder Hund.
Mit den Leuten, die er kennt, ist er zahm wie ein zärtliches Kätzchen, sanft, verspielt, fröhlich und kontaktfreudig. Mit unbekannten Menschen benimmt er sich etwas anders: hier beobachtet er eine Weile von der Seite und gibt sich schüchtern; Losik wird kleines bisschen Zeit brauchen, um in seinem neuen Zuhause anzukommen und zu den neuen Menschen Vertrauen zu fassen. Dafür gehört er zu den Hunden, die alle Menschen freundlich aufnehmen – aber nur für ihre Familie werden sie atmen und sterben.
Seine Betreuerin liebt Losik abgöttisch und zeigt seine Liebe wie er nur kann.
Losik teilt ein Gehege mit einer jungen Hündin, mit der er auch immer Gassi ausgeführt wird. Die beiden sind sehr eng befreundet, spielen lebend gern miteinander und rennen beim Spaziergang auf dem Feld so, dass sich die Leute vor Lachen krümmen.  
An der Leine geht Losik gut, es könnte bei ihm aber launenbedingt sein: an einem Tag geht er wie angeklebt am Fuß, am anderen Tag weigert er sich zu gehen. Mit ein bisschen Geduld ist diese Fertigkeit schnell zu meistern, denn es liegt daran, dass Spaziergänge sehr selten sind und nicht geübt.
Zu den Hunden ist Losik loyal und absolut unaggressiv, weiß sich aber zu wehren, wenn er „angemacht“ werden sollte. Er braucht die Gesellschaft seiner Artgenossen nicht unbedingt und könnte auch als Einzelhund gehalten werden.
Auf die Testkatze hat Losik nicht eindeutig reagiert, war etwas nervös und hat nicht verstanden, warum er an diesem komischen Tier schnuppern soll. Sicherheitshalber sollte er in einen Haushalt ohne Katzen vermittelt werden.
Dieser Hund wird in einer Familie glücklich, die ihm genug Auslauf und Aufmerksamkeit bieten kann, beides braucht er, um zu einem innerlichen Gleichgewicht zu kommen.
Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok