Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Safa

Mischling
60 cm
2 Jahre
weiblich
Über Safa

Mischling, weiblich, ca. 2 Jahre (geboren ca. 2018), 60 cm im Widerrist, 30 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Unsere Safa ist eine einzigartige Schönheit und eine stolze Besitzerin einer erstaunlichen Färbung des Fellkleides und wunderschönen ausdrucksvoller Augen in Bernsteinfarbe. Außerdem hat sie eine fleckige Zunge und süße Plüschfalten auf der Stirn, wenn sie etwas genau beobachtet. Unter Hunden wird Safa sehr respektiert, sie kommt mit allen Hunden wunderbar klar – wenn aber ein Hund gestreichelt wird, drängt sie sich in den kleinsten Spalt dazwischen, damit auch sie was von Zärtlichkeiten bekommt.

„Safa freut sich wie ein kleines Kind, wenn ich komme, – erzählt uns ihre Betreuerin. – Sie ist sehr menschenorientiert, könnte Stunden mit Menschen verbringen. Die ersten Minuten an der Leine zieht sie meistens vor Freude, doch kleines bisschen später läuft schon eine Lady bei Ihrem Fuß. Zu den Fremden rennt sie nicht immer selbst freudig zu, lässt sich aber von ihnen unproblematisch streicheln und füttern und nach paar Minuten zärtlicher Gespräche seid ihr beste Freunde. Wenn ich sie beim Spaziergang zu mir rufe, kommt sie unverzüglich, setzt sich hin und lässt ihre Augen nicht mehr von mir los. Sie ist klug wie ein Mensch, versteht absolut alles – kann nur nicht antworten!“

Die Geschichte von Safa ist ungewöhnlich wie sie selbst: Safa kam selbst (!) ins Tierheim. Die Mitarbeiter entdeckten die Hündin vor dem Tor des Tierheimes bei den Versuchen, die Tür aufzumachen, um reinzukommen.

Bei der Untersuchung hat er rausgestellt, dass sie Babesiose hatte; Safa wurde geheilt und blieb im Tierheim.

„Selbst ist die Frau! – lachen die Mitarbeiter, die in diese Hündin richtig vernarrt sind. – Safa ist super toll und verdient genau gleiche Besitzer!“

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok