Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Salvina

Mischling
53 cm
2 Jahre
weiblich
Über Salvina

Mischling, weiblich, ca. 2 Jahre (geboren ca. 2018), 53 cm im Widerrist, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Auch das Schicksal dieser wunderschönen Hündin ist tragisch und herzergreifend.

Sie lebte bei einer Familie in einem Dorf. Als sie trotz Willen der Besitzer trächtig wurde, wurde sie vom Haus in den Hof verbannt – und am Tag der Geburt beobachteten die Nachbarn eine Horrorszene: die Jugendlichen packten die Hündin und brachten sie in den Wald, wo sie … am lebendigen Leib vergraben wurde!!

Die Leute haben zum Glück schnell reagiert, sodass die Hündin nur ein paar Minuten unter der Erde war.

Als sie ausgegraben wurde, waren alle ihre Welpen schon auf der Welt.

Jetzt lebt Salvina (Deutsch: „die Gerettete“) zusammen mit ihren Kindern, um die sie sich die ganze Zeit liebevoll und rührend kümmerte, in einer Pflegestelle und sucht ein für-immer-Zuhause.

So wird sie von ihrem Pflegefrauchen beschrieben: „Das ist eine ideale Familienhündin! Ruhig, mit einem stabilen Nervensystem, zärtlich, sehr verträglich mit allen anderen Hunden und sogar Katzen – es ist erstaunlich, aber wahr: meine Katzen suchen immer ein warmes Plätzchen in ihrem Körbchen und schlafen gern mit ihr“.

Salvina ist absolut stubenrein und randaliert nicht zu Hause, wenn sie mal allein bleiben muss.

Sie läuft gut an der Leine, ohne zu ziehen, reagiert draußen gar nicht auf unbekannte Hunde und auch wenn sie angebellt wird, stellt sie auf stumm und läuft seelenruhig vorbei.

Fremden gegenüber ist sie sehr aufgeschlossen, genießt Streicheleinheiten und liebt es, gelobt zu werden.

Salvina wird ein Schatz für ihre Familie, in die sie viel Ausgeglichenheit und Freude bringen wird!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok