Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Sergina

Mischling
41 cm
2 Jahre
weiblich
Über Sergina

Mischling, weiblich, ca. 2 Jahre (geboren am 19.02. 2019), 41 cm im Widerrist, 16 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Unsere Sergina sitzt im Tierheim fast ihr ganzes Leben. Als kleiner Welpe wurde sie mit ihren zwei Brüderchen von den Hundefängern hierher gebracht und nun wartet sie auf ihr Glück in diesem schrecklichen Ort, wo solche Hunde wie sie eigentlich nicht sein dürften.

Da Sergina sehr klein ist, wurde sie von den großen Hunden ständig gemobbt: als sie frisch im Tierheim war, wurde ihr ein Stück Ohr weggebissen. Seitdem lebt sie in einem Welpenhäuschen mit Hundepuppies und hat hier ihre Ruhe, doch das kann kein Dauerzustand sein.

Sergina ist die offenste von ihren Geschwisterchen und wird von den Betreuern als eine sehr verschmuste und sanfte Hündin beschrieben. Nur im ersten Moment der Bekanntschaft ist sie etwas schüchtern, was aber schnell wieder vergeht. Sie bettelt um Streicheleinheiten, indem sie sich auf die Hinterbeine stellt – hat aber auch nichts dagegen, auf den Arm genommen zu werden und von hier geschmust 🙂

Wunderbar im Umgang mit Hunden, eignet sich Sergina perfekt in einen Haushalt mit weiteren Hunden und hätte absolut nichts gegen Kinder in ihrer künftigen Familie.

Geben Sie Sergina ein Zuhause und ein Plätzchen in ihrem Herzen und Sie werden sehen, wie schön das Leben mit einem Hund sein kann!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok