Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Sissi (reserviert)

Mischling
50 cm
1,5 Jahre
weiblich
Über Sissi (reserviert)

Verträglich mit allen und jedem / leinenführig / aktiv / offen und zugänglich / unkompliziert in der Erziehung

Mischling, weiblich, ca. 1,5 Jahre (geboren ca. 2017), 50 cm im Widerrist, 25 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Diese wunderschöne Hündin im reinen weißen Fellkleid trägt den Namen der bekannten Schönheit, da er bestens zu ihrem Äußeren sowie auch zu ihrem leichten, nachgiebigen und unkomplizierten Charakter passt.

Sissi hatte früher ein Zuhause und wurde nach der Scheidung ihrer Eltern im schlimmsten Tierheim abgegeben.

Sie lebt hier in unvorstellbaren schlechten Verhältnissen ohne Auslauf und hat kaum Kontakt zu den Menschen – dabei ist das alles, was sie sich wünscht.

Liebe und anpassungsfähige Sissi wäre 6 im Lotto für jede Familie.

Sie ist verträglich mit allen Hunden jeglichen Alters, Geschlechts und Größe, liebt Kinder und ist offen jedem Menschen gegenüber, dem sie begegnet.

Sissi läuft an der Leine am Fuß und schaut ihrem Menschen ständig in die Augen – nur ihm will sie gefallen! Sie bemüht sich, alles richtig zu machen.

Große Freude sind für sie leider viel zu seltene Momente, wenn man Zeit für sie findet und ihr Aufmerksamkeit schenkt.

Sissi schmeißt sich auf den Rücken und lässt sich streicheln und kraulen, was das Zeug hält.

Sie hat ein stabiles Nervensystem, ist sehr friedlich und kommunikativ und, obwohl sie angstfrei und souverän ist, gibt sie im Streit eher nach.

Diese liebe, großartige Hündin kommt in eine liebevolle Familie, die sie sehr, sehr glücklich machen wird!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok