Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Syli

Mischling
55 cm
2 Jahre
weiblich
Über Syli

Mischling, weiblich, ca. 2 Jahre (geboren ca. 2018), 55 cm im Widerrist, 24 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Die gutmütige und liebe Syli ist ein wahrer Schatz für eine aktive Familie, die sich für Sport interessiert oder sich einfach gern bewegt und viel draußen aufhält.

Märchenhaft schön, graziös, mit feurigem Temperament und schickem dichtem Fell, bezaubert sie jeden, der sie kennenlernt. Sie difiniert nicht zwischen „fremd“ und „bekannt“ und ist zu jedem absolut offen und sehr unkompliziert im Umgang. Auch mit Kindern versteht sie sich gut.

„Sehr klug, gehorsam, an allem interessiert – sie will alles wissen, an allem teilnehmen, – so das Pflegefrauchen Natürlich muss man ihr viel Bewegung bieten, abwechselnde Aktivitäten, auch die Möglichkeit, ab und zu ins Wasser zu gehen, das sie so sehr liebt. Syli fährt gut im Auto, auch die Leine kennt sie. Draußen könnte sie Vögel jagen“.

Mit Hunden versteht sich Syli gut, zu den Katzen ist ihr Verhältnis nicht eindeutig: sie lebt im Haus mit drei Katzen, mit denen sie sehr befreundet ist – fremde Katzen wecken aber aktives Interesse in ihr, deshalb sollte sie in einen Haushalt ohne Katzen – oder die Besitzer machen die Vierbeiner langsam miteinander bekannt.

Syli kann wunderbar in eine Familie mit Kindern – es muss nur nicht langweilig sein!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok