Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Tasja

Mischling
56 cm
7 Monate
weiblich
Über Tasja

Mischling, weiblich, ca. 7 Monate (geboren Dezember 2020), 56 cm groß, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund, wird als ausgewachsene Hündin leicht über Knie sein

Die verspielte und lebensfröhliche Tasja lebt mit ihrer Schwester Taisa in der Pflegestelle und sucht ihr Zuhause mit vielen Spielzeugen, Leckerlis und Aktivitäten.

Von ihrem Pflegefrauchen wird sie sehr gemocht und verwöhnt.

„Tasja ist momentan hauptsachlich mit dem Lernen und Spielen beschäftigt – erzählt sie – Das ist ein sehr menschenbezogenes Hundemädchen, bewegungsfreudig, aktiv, lebhaft und an allem interessiert. Mit ihr werden Sie viel draußen sein und viele Menschen kennenlernen, die einen hübschen Hund sehen und stets auf Sie zukommen, um Tasja zu streicheln. Fremde schaut sie sich paar Minuten an, bevor sie ganz warm wird, aber es dauert nicht lange und schon sind sie im engen Freundeskreis drin und in Aktivitäten verwickelt. Über die Aufmerksamkeit freut sich Tasja sehr, voe allem, wenn auch andere Hunde dabei sind, mit denen sie rennen und Blödsinn machen kann“.

Tasja läuft gut an der Leine. Sie kennt auch Auto, hat aber noch ein kleines Problem mit sehr langen Fahrten: von ihren Pflegeeltern bekommt sie davor nichts zu essen.

Tasja würde sich über eine Familie mit Kindern und/oder andere Tiere freuen, ob Hunde oder Katzen – Hauptsache es ist nicht langweilig!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok