Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Teddy

Mischling
53 cm
8-9 Jahre
männlich
Über Teddy

Mischling, männlich, ca. 8-9 Jahre (geboren ca. 2011-2012), 53 cm im Widerrist, 22 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, hat nur ein Auge

Der Charakter dieses wunderbaren Hundes passt diesem weichen Namen: Teddy ist ein ruhiger Genosse mit ausgeglichenem Wesen. Sehr wahrscheinlich, dass er ein Zuhause hatte, bevor er von den Hundefängern ins Tierheim gebracht worden war.

„Er ging gleich perfekt an der Leine, ohne zu ziehen, und schien die Leine zu kennen, – erzählt seine Betreuerin. – Bei uns hat er sich schnell eingelebt. Aktiv in Maßen, geht er jetzt ruhig spazieren und lässt sich Zeit, am Gras und Bäumen zu riechen. Zu den fremden Menschen ist er etwas distanziert – sicherlich hat er auf der Straße nicht nur gute Erfahrungen gesammelt. Jedoch ist er jeder Aggression weit fern und lässt sich von jedem unproblematisch streicheln – nur duckt er sich etwas nach unten, wenn es ein fremder Mensch macht“.

Teddy ist sehr verträglich mit seinen Artgenossen, wird sich auch mit Katzen gut verstehen.

„Ängste oder Phobien hat er auch nicht – nur Vorsicht Fremden gegenüber am Anfang der Bekanntschaft, – so die Betreuerin weiter. – Auch starke Emotionen werden Sie von ihm nicht bekommen, er wird nicht auf Sie vor Freude springen oder Sie mit Betteln um Streicheleinheiten belästigen. Sie werden aber immer sehen, dass es ihm gut geht: sein Schwanz wedelt freundlich und Teddy scheint zu lächeln“.

Die Entscheidung, ob dieser tolle Hund den kalten Winter wieder in seinem Außengehege verbringt, hungrig und einsam, oder auf einer Decke in einem warmen Zuhause, liegt nun in Ihrer Hand.

Helfen Sie ihm da raus!         

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok