Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Telma

Mischling
55 cm
1 Jahr
weiblich
Über Telma

Mischling, weiblich, ca. 1 Jahr (geboren ca. 2019), 55 cm im Widerrist, 23 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert

Eine Schönheit in Weiß mit rothaariger Unterwolle und einem Gesicht, an dem man erkennt, dass in ihren Adern das Blut eines Terriers fließt.

Wie auch ihre Schwester, hat Telma süße Ohren und einen sehr ausdrucksstarken, berührenden Blick, der direkt ins Herz geht, weise, leicht traurig und sehr sanft.

Genauso ist auch ihr Charakter: völlig konfliktfrei, freundlich, nachgiebig, sehr weich und liebevoll. Dabei ist sie sehr clever und lernfähig und braucht nicht nur körperliche, sondern auch geistige Beschäftigung. Kommandos lernt Telma leicht, sie versteht gleich, was man von ihr will und fügt sich.

Das Laufen an der Leine hat sie an einem Tag gemeistert und läuft ohne zu ziehen.

Sehr gern hat sie es, wenn man sie knuddelt oder streichelt.

Zusammen mit ihrer Schwester wurde Telma ins Tierheim von den Hundefängern gebracht. Das Leben auf der Straße hat sie Vorsicht gelernt, deshalb braucht sie bei neuen Bekanntschaften kleines Bisschen Zeit, kommt aber schnell an und schließt schnell Freundschaften mit allen Einwohnern.

Da Telma absolut verträglich und sehr friedlich ist, eignet sie sich wunderbar für einen Haushalt mit Hunden und Katzen.

Unser liebevolle Hundemädchen braucht die beste Familie, dafür verspricht sie nur für ihre Liebsten zu leben und zu atmen!   

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok