Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Totoscha

Mischling
54 cm
9 Jahre
männlich
Über Totoscha

Mischling, männlich, ca. 9 Jahre (geboren ca. 2012), 54 cm im Widerrist, 26 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

„Der echte Stubenhocker“ wird er von seinen Betreuern im Tierheim genannt.

Hier lebt er in einem kleinen Gehege draußen bereits sieben Jahre, in denen nichts freudiges in seinem Leben passiert.

Vom Charakter her ist Totoscha ein ruhiger, sanfter und etwas schüchterner Genosse mit grauem Wolfsfell – zwar nicht lang, aber sehr dicht unf weich. Totoscha ist wie geschaffen für ein ruhiges Leben in einem kleinen Haushalt, wo Hektik und Stress keinen Platz haben.

Er versteht sich blendend mit allen anderen Tieren und würde perfekt in einen Haushalt mit weiteren Hunden und Katzen passen.

„Wenn ich in sein Gehege komme, freut er sich natürlich, kann aber sehr gut seine Emotionen kontrolleiren, – sagt die Betreuerin. – Beim Spaziergang geht er immer bei Fuß, möchte aber alles beschnuppern, vor allem steht er auf Blumen. Meistens suchen wir einen ruhigen Ort zum Gassi gehen, da Totoscha ängstlich auf sehr laute Geräusche reagiert und sich – verständlicherweise – nicht entspannen kann, wenn Autos am Ohr hupen oder Motorräder vorbeirasen. Eine ruhige Umgebung ist sehr wichtig für ihn“.

Mit Unbekannten ist Totoscha am Anfang auch vorsichtig. Damit er Vertrauen fasst, helfen gemütliche Spaziergänge, auch das Streicheln hinterm Ohr oder am Rücken gefällt ihm sehr – aber auch natürlich Leckerlis, die er in seinem Leben nie genug hatte.

Dieser Hund braucht menschliche Wärme und wird ein treuer Freund – bis zu seinem letzten Atemzug!  

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok