Herzlich willkommen bei Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

White

Mischling
60 cm
2 Jahre
männlich
Über White

Mischling, männlich, ca. 2 Jahre (geboren ca. 2017), 60 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

White wurde vor ca. einem Monat ins Tierheim von den Hundefängern gebracht, die die Hunde auf der Straße einsammeln. Erstaunlich, aber wahr: dieser großartige Schatz mit prächtigem weißem Fellkleid wurde wahrscheinlich ausgesetzt und hauste tatsächlich auf der Straße!

Trotz Inserate in der Zeitung hat sich niemand gemeldet, der einen Hund vermissen würde, und so bleibt White hinter Tierheimgittern.

Da dieser Hund mit seiner Schönheit ins Auge sticht, haben wir ihn mit zum Spaziergang ausgeführt.

Etwas gestresst am Anfang, beruhigte er sich schnell wieder, als wir im Park waren, und, obwohl er uns das erste Mal gesehen hat und ein bisschen vorsichtig wirkte, hatte er sehr viel Spaß beim Spaziergang. White kaute mit Vergnügen am Gras, schnupperte an Blumen und Bäumen, genoss die Kuscheleinheiten. Er läuft perfekt an der Leine, verträgt sich gut mit Hunden und reagiert sehr interessiert auf die fremden Hunde.

Aufgeweckt und nicht übermäßig aktiv, ist er eher ein gemütlicher Genosse, der Hausfrieden schätzt und in einer ruhigen, stressfreien Umgebung leben möchte.

Geben Sie White paar Tage Zeit, um anzukommen und Vertrauen zu fassen – Sie bekommen nicht nur einen wunderschönen Hund, der alle Blicke auf sich zieht, sondern auch einen lieben, ruhigen und treuen Freund!

Form
+49 176 61-17-50-35
Vorname *
Nachname *
Straße, Hausnummer *
Ort *
PLZ *
E-Mail *
Telefon *
Handy *
Name des Hundes *
Wie sind Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden? *
Aus wie viel Personen besteht Ihr Haushalt? *
Welche Tiere leben momentan im Haushalt? *
Haben Sie Hundeerfahrung? *
Hatten Sie bereits einen Hund aus dem Tierschutz / Tierheim? *
Haben Sie Erfahrung mit Problemhunden? *
Aus welchen Gründen könnte der Hund wieder abgegeben werden? *
Könnten Sie nach der Ankunft des Hundes ein paar Tage Urlaub nehmen? *
Wie lange wäre der Hund tagsüber allein? Wer wäre der Ansprechpartner für ihn? *
Was passiert bei der Änderung der Lebenssituation mit dem Hund? *
Was passiert mit dem Hund in der Urlaubszeit? *
Sind die Kosten für die Hundehaltung einkalkuliert? *
Leben Sie in einem eigenen Haus? *
Liegt eine Einverständniserklärung des Hausvermieters vor? *
Ist das Grundstück eingezäunt? *
Ihre Fragen *
Form
+49 176 61-17-50-35
Name *
E-Mail *
Ihre Fragen *
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren. Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie in die Verwendung dieser Cookies entsprechend unserer Datenschutz ein.
Ok